Modul Anforderungen

Die Anforderungen

Geschäftsführer und Manager verlangen immer wieder einen Abschlusscheck und eine Bestätigung über den vollständigen Aufbau des gutwin Rechtsmanagementsystems.

Modul Lösung

Die Lösung

Zu dem vom Kunden gewünschten Zeitpunkt – in der Regel 6 – 9 Monaten nach Projektbeginn – führen die Juristen von Gutwinski Management mit den Projektverantwortlichen des Kunden vor Ort einen Systemcheck durch, in dem geprüft wird, ob das betriebliche Rechtsmanagement mit gutwin gemäß den gesetzlichen Vorgaben vollständig aufgebaut ist bzw. welche Maßnahmen noch zu treffen sind, dies zu erreichen.

Gutwinski Management erstellt nach dem Systemcheck einen schriftlichen Bericht und im Falle der vollständigen Implementierung des gutwin-Rechtsmanagementsystems eine Bestätigung darüber aus. Dieses Testat wird von Kunden auf vielfältige Art genutzt, beispielsweise als Nachweis gegenüber Behörden, Kunden, Versicherungen etc. durch Illustration in Geschäftsberichten, Umwelterklärungen, als Aushang etc.).

Modul Vorteil

Ihre Vorteile

  • Ein gemäß den gesetzlichen Vorgaben aufgebautes betriebliches Rechtsmanagement reduziert – neben der Erfüllung der Anforderungen der Normen zu den Managementsystemen – die persönliche Haftung der Manager, Beauftragten und der Geschäftsführung/Vorstände. Voraussetzung der Haftungsreduktion ist der abgeschlossene Aufbau des gutwin-Rechtsmanagements.

Kostenlose Hotline
bei Rechtsänderungen und Haftungsfragen

Haben sich Vorschriften für Ihr Unternehmen geändert oder haben Sie Fragen zur Haftung? Wir geben Ihnen gerne kostenlos Auskunft.

Hotline

Gutwinski Management GmbH