zurück zur Übersicht

Aufgaben und Haftung des gewerberechtlichen Geschäftsführers

Abfall / Umwelt / Energie
Compliance Management

Zielgruppen:

gewerberechtliche GeschäftsführerInnen

Inhalte:

Der/die gewerberechtliche Geschäftsführer/in ist im Unternehmen der/die oberste Verantwortliche für die Ausführung der gewerberechtlichen Tätigkeit und die gewerblichen Betriebsanlagen.

Er/Sie haftet persönlich für

  • die ordnungsgemäße Verrichtung der gewerberechtlichen Tätigkeiten und
  • die Einhaltung der gewerberechtlichen Vorgaben aus Bescheiden, Gesetzen und Verordnungen im Unternehmen bei allen Betriebsstandorten.

 

Im Seminar informieren wir Sie im Detail,

  • welche Aufgaben der/die gewerberechtliche Geschäftsführer/in tatsächlich hat,
  • wofür er/sie persönlich haftet, wofür nicht und
  • wie er/sie in der Praxis einfach und zweckmäßig seine/ihre persönliche Haftung reduzieren kann.

 

Wir haben bei unseren Beratungen die Erfahrung gemacht, dass in der Praxis bei gewerberechtlichen Geschäftsführern/innen zu wichtigen Fragen der Aufgaben und Haftung durchaus Informationsbedarf besteht. Wir empfehlen jedem/r gewerblichen Geschäftsführer/in, sich in einer derartigen Veranstaltung vertiefend mit den Aufgaben und den Haftungen auseinanderzusetzen.

Termine
17.09.2019

Herbst 2019

Die nächsten Termine (2020) werden im Herbst 2019 bekannt gegeben.

Programm - Dienstag, 17. September 2019
9.00

Rechtliche Grundlagen sowie VERANTWORTUNG und AUFGABEN des/der gewerberechtlichen Geschäftsführers/in

  • Rechtliche Grundlagen, Bestellung, Gewerbeberechtigung, Haftungsumfang
  • Abgrenzung zum handelsrechtlichen Geschäftsführer und Beauftragten gemäß §9 Verwaltungsstrafgesetz
  • Grundlagen des Betriebsanlagenrechts und dessen Bedeutung für den gewerberechtliche Geschäftsführer
  • Genehmigungspflicht und -voraussetzungen von Betriebsanlagen
  • Wofür ist der gewerberechtliche Geschäftsführer im Unternehmen wirklich zuständig?
  • Wofür haftet der gewerberechtliche Geschäftsführer tatsächlich?
  • Verantwortung, Weisungsfreiheit und Strafbestimmungen
  • Überwachung der Betriebsanlage, insbesondere Prüfung gemäß §82b GewO

 

Mag. Edda HAUK, Gutwinski Management GmbH

13.30

Wie kann der/die gewerberechtliche GeschäftsführerIn seine/ihre PERSÖNLICHE HAFTUNG am einfachsten reduzieren?

  • Überblick und Zusammenfassung für die Praxis
  • Rechtliche Grundlagen in Bezug auf die Haftung
  • Verfahren nach Verwaltungsrecht, Strafrecht und Schadenersatzrecht
  • Anleitung zur Reduktion des Organisationsverschuldens
  • Rechtsmanagement gemäß der Judikatur zur Widerlegung eines Verschuldens
  • Delegationskette und wirksames Kontrollsystem
  • Wie organisiert der/die gewerberechtliche Geschäftsführer/in seine/ihre Aufgaben im Unternehmen zweckmäßig?

 

Mag. Erwin VEJPUSTEK, Gutwinski Management GmbH

15.30

Umsetzung der Kontroll- und AUFSICHTSPFLICHT in der PRAXIS

  • Was fordert die Judikatur in Bezug auf die Kontroll- und Aufsichtspflicht?
  • Praktische Umsetzung der Kontroll- und Aufsichtspflicht
  • Umsetzung der Kontroll- und Aufsichtspflicht durch Rechtsaudits
  • Umsetzung der Kontroll- und Aufsichtspflicht mit Softwarelösungen

 

DI Hans KITZWEGER, MBA, Gutwinski Management GmbH

17.00

Voraussichtliches Ende

Verpassen Sie mit unserem Newsletter keine Veranstaltungen und Schulungen!

Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zum Newsletterversand zu. Nähere Informationen zu Speicherung und Widerruf enthält unsere Datenschutzerklärung.
17.09.2019 bis 17.09.2019
Gutwinski Management GmbH
PDF Programm
EUR 495,-- zzgl.UST ¹
Icon Schulung
Wir bieten diese Schulung auch als Inhouse-Schulung an!

Anmeldeschluss

3 Werktage vor Ausbildungsbeginn

Seminarort

Gutwinski Management GmbH
Lohnsteinstraße 42
Perchtoldsdorf,2380Österreich

Ansprechpartner

Christine Ramharter,
Gutwinski Management GmbH

+43 1 86632-22

cramharter@gutwinski.at

Referenten

Gutwinski Management GmbH