zurück zur Übersicht

Internes Auditieren der ISO 9001:2015 – Vom Auditprogramm bis zum Auditbericht

Qualität

Zielgruppen:

Zertifizierte Qualitätsbeauftragte und TQM-ManagerInnen, die sich über neueste Trends im Qualitätsmanagement informieren möchten. Interessierte Personen aus den Bereichen Qualitäts- und Prozessmanagement.

Inhalte:

Internes Auditieren der ISO 9001:2015 – Vom Auditprogramm bis zum Auditbericht

 

Dienstag, 19. Oktober 2017
9.00

Dieses Refreshing zielt darauf ab, die Durchführung von internen Audits sowohl gemäß ISO 9001:2015 als auch an der ISO 19011 orientiert zu vermitteln („kennen“), um sie für die eigenen Erfordernisse zu interpretieren und dementsprechend anzuwenden („können“).

Dabei sollen unter anderem die Kernfragen „Auditprogramm“, „Auditprogrammziele“ „Auditplan“, „Auditziele“, „Auditdurchführung“ und „Auditbericht“ mit dem Referenten aus erster Hand, d.h. vom Österreichischen Delegierten in den Komitees ISO/TC 176/SC 2 und ISO/PC 302 und Experten des Komitee 129 Qualitätsmanagementsysteme des Austrian Standard Institute, ausführlich thematisiert und beantwortet werden.“

17.00

Vorausichtliches Ende

Verpassen Sie mit unserem Newsletter keine Veranstaltungen und Schulungen!

19.10.2017 bis 19.10.2017
Gutwinski Management GmbH
PDF Programm
EUR 475,-- zzgl.UST ¹
Icon Schulung
Wir bieten diese Schulung auch als Inhouse-Schulung an!

Anmeldeschluss

3 Werktage vor Ausbildungsbeginn

Seminarort

Gutwinski Management GmbH
Lohnsteinstraße 42
Perchtoldsdorf, 2380 Österreich

Ansprechpartner

Daniela Hammerschmied,
Gutwinski Management GmbH

+43 1 86632-22

cramharter@gutwinski.at

Referenten

Gutwinski Management GmbH