zurück zur Übersicht

Die österreichische Verpackungsverordnung

Abfall / Umwelt / Energie

Zielgruppen:

Abfallbeauftragte, Umweltverantwortliche, Umweltmanager

Inhalte:

Gemäß der EU-Verpackungsrichtlinie sind Hersteller, Händler oder Importeure gesetzlich dazu
verpflichtet, Verpackungen zurückzunehmen bzw. einer verordnungskonformen Verwertung
zuzuführen (nur bei gewerblichen Verpackungen möglich). Diese Verpflichtungen können in
Österreich auch zugelassenen Sammel- und Verwertungssystemen übertragen werden.

Erfahren Sie alles über die 2023 in Kraft tretenden Änderungen der österreichischen Verpackungsverordnung.

 

Sie erlernen

  • die rechtlichen Grundlagen der Verpackungsverordnung sowie Änderungen 2023
  • die Klassifizierung und Lizenzierung von Verpackungen
  • Prüfungen durch das die Verpackungskoordinierungsstelle (VKS) und das Umweltministerium und
  • praktische Tipps für die Umsetzung in Ihrem Betrieb
  • Ausblick auf die EU Verpackungsverordnung

 

TEILNAHME physisch oder ONLINE möglich

Bei unseren “Hybrid-Seminare” bieten wir Ihnen an entweder PHYSISCH im Seminarraum mit dabei zu sein oder sie werden live ONLINE zugeschalten. Mitreden und Fragenstellen ist in beiden Modi uneingeschränkt möglich. Sie entscheiden, in welcher Form Sie teilnehmen möchten. Sollten Sie von Ihrem gebuchten Präsenzseminar auf eine ONLINE Teilnahme umsteigen wollen, geben Sie uns dies bitte einfach kurz vor Seminarbeginn bekannt. Natürlich können Sie auch gleich das Seminar ONLINE buchen – vermerken Sie dies einfach im Anmeldeformular.

 

⇒ Für das detaillierte Programm öffnen Sie bitte das PDF Programm rechts oben oder scrollen Sie nach unten zum aufklappbaren Menüpunkt Programm

Termine
24.05.2024| 08.11.2024

Verpackungsverordnung – Mai 2024
Verpackungsverordnung – November 2024

 

Gutwinski Management bietet dieses Seminar 2 x im Jahr an.

Die Termine 2025 werden im Herbst 2024 bekannt gegeben.

Kursinhalte - bitte aufklappen
9.00
  • Rechtliche Grundlagen der Verpackungsverordnung inklusive der Änderungen ab 2023
  • Was sind Verpackungen?
  • Lizenzierung von Verpackungen
  • Umgang mit Verpackungen als Abfall
  • Prüfungen durch die Verpackungskoordinierungsstelle (VKS) und das Umweltministerium

 

DI Andreas Pertl (Geschäftsführer) oder Vertreter,  Verpackungskoordinierungsstelle (VKS)

13.00

Voraussichtliches Ende

Teilnahme VOR ORT und ONLINE möglich
Sie entscheiden

Bei unseren “Hybrid-Seminaren” bieten wir Ihnen an entweder PHYSISCH im Seminarraum mit dabei zu sein oder Sie schalten sich ONLINE zu. Mitreden und Fragenstellen ist in beiden Modi uneingeschränkt möglich.

Sie entscheiden, in welcher Form Sie teilnehmen möchten. Sollten Sie von Ihrem gebuchten Präsenzseminar auf eine ONLINE Teilnahme umsteigen wollen, geben Sie uns dies bitte einfach kurz vor Seminarbeginn bekannt. Natürlich können Sie auch gleich das Seminar ONLINE buchen.

24.05.2024 bis 24.05.2024
EHS Akademie Wien und ONLINE
PDF Programm
EUR 450,-- zzgl.UST ¹
Icon Schulung
Wir bieten diese Schulung auch als Inhouse-Schulung an!

Anmeldeschluss

3 Werktage vor Veranstaltungstermin

Wir bitten Sie jedoch, sich möglichst früh anzumelden, da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist.

Seminarort

EHS Akademie Wien und ONLINE
Euro Plaza 8/ Wagenseilgasse 5
Wien, 1120 Österreich

Ansprechpartner

Christine RAMHARTER,
Gutwinski Management GmbH

+43 1 86632-11

akademie@gutwinski.at

 

Referenten

Gutwinski Management GmbH